Jugendeuropameisterschaft im Schwimmen mit Katharina Wrede

admin

Bei den Jugendeuropameisterschaften im Schwimmen, in Braunschweigs Partnerstadt Kasan,  schwamm Katharina Wrede mit persönlicher Bestzeit bis ins Halbfinale und belegte im Gesamtergebnis einen guten 14.Platz.

Die Schwimmerin des Polizei SV hat Startrecht für die SSG Braunschweig, trainiert seit einem Jahr am Stützpunkt in Hannover und lebt dort im Internat des Landessportbundes. Sie ist Mitglied im Team des LSN (Landesschwimmverband Niedersachsen) “LSN goes Paris 2024“.

Wir gratulieren als Polizeisportverein recht herzlich zu dem Erfolg und wünschen weiterhin alles Gute auf dem Weg zu Olympia 2024 in Paris.  

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.