Auf die Plätze, fertig, los – Sportanlagen im Freien können wieder in Betrieb genommen werden

Anke Finke

Wir alle freuen uns über die Lockerung der Beschränkungen im
Sportbereich.

Gleichwohl gibt es Regeln und Vorgaben an die wir uns weiterhin halten
müssen, hierzu zählen die nachfolgenden Punkte:

➢ Sportausübung nur im Freien
➢ Sportausübung hat kontaktlos mit einem Abstand von min. 2
m zu erfolgen.
➢ Die Nutzung von Umkleideräumen und Duschen ist nicht
zulässig.
➢ Geräteräume dürfen nur unter Einhaltung des
Sicherheitsabstands betreten werden.
➢ Keine Zuschauer
Hygieneregeln einhalten

Daraus folgt:

➢ Die Umkleiden und Duschen bleiben geschlossen.
➢ Die Vereinsgaststätte bleibt geschlossen.
➢ Keine Umarmungen, kein Handschlag
➢ Vor dem Training sollte man zu Hause nochmal auf Toilette
gehen
➢ Eltern warten außerhalb der Anlage unter Beachtung des
Mindestabstandes auf ihre Kinder

Eine Nichteinhaltung kann zu empfindlichen Strafen für euch und für uns als Verein führen.

Für den Notfall sind die neu gebauten Toiletten neben dem
Bogenschießplatz geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.