Starke Kinder – Selbstbehauptungstraining war spitze

Anke Finke

Durch eine Kooperation mit den OKERHELDEN konnte am 12. und 13.09.2020 ein Selbstbehauptungstraining für Kinder im Polizeisportverein stattfinden.
Aufgrund der Corona-Beschränkungen wurde in kleinen Gruppen gearbeitet. So waren die beiden Kurse mit insgesamt 22 Teilnehmern zwischen 5 und 11 Jahren schnell ausgebucht.

Um Kinder dabei zu unterstützen, Konfliktsituationen erfolgreich zu bewältigen, zeigte Jeannette Hellwig Wege auf, wie die Kinder mit Beleidigungen und Provokationen umgehen und Grenzen kommunikativ und gewaltfrei setzen können.

Weiterhin lernten die Kinder, mehr auf eigenen Gefühle zu vertrauen, denn Gefühle zeigen ihnen, was gut und möglicherweise schlecht für sie ist und gefährliche Situationen früh zu erkennen, um bestmöglich zu reagieren und auch besser zu erkennen, wie jemand fühlt.

Nach Durchführung der Kurse gab es insbesondere in dem anschließend stattfindenden Elterntraining zum Thema „sicherer Hafen zuhause“ durchweg positive Rückmeldungen von Eltern und Kindern.

Ein weiterer Kurs ist für Anfang nächstes Jahr geplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.