PSV FUN RUN – 10.10.2021

Am 10.10. geht´s los! Jedes Alter, jedes Geschlecht und jede Leistungsstufe – alle sind herzlich willkommen! Der Spaß an der Bewegung steht hier im Vordergrund. Im 1km- Lauf können sich die Kids austoben, für alle ab zehn Jahren geht es auf die 6km-Strecke durch den Prinzenpark.

Zeitplan:

08:00 – 09:00 Uhr: Nachmeldung

08:00 – 09:30 Uhr: Abholen der Startnummer

09:30: Begrüßung

10:00 Uhr: Start Kinderlauf

11:00 Uhr: Start 6-km Lauf (je nach Anzahl der Teilnehmer gibt es mehrere Startgruppen)

Ca. 15:00 Uhr: Ende Laufveranstaltung

Bitte meldet euch mit dem Anmeldebogen an. Sendet ihn ausgefüllt an laufveranstaltung@psv-braunschweig.de oder werft ihn in den Briefkasten der Geschäftsstelle.

Den Anmeldebogen, sowie weitere Info´s findet ihr HIER!

Wir freuen uns auf euch!!

Deutsche Meisterschaften der Masters „Kurze Strecke“ im Raffteichbad

Thorsten Fink
Ralf Pfefferkorn
Das letzte Wochenende stand für die große Familie der Mastersschwimmer Deutschlands ganz im
Zeichen der Deutschen Meisterschaften der Masters „Kurze Strecke“ im schönen Braunschweiger
Raffteichbad ausgerichtet von der SSG Braunschweig.
 
Über 500 Aktive im Alter von 20 bis 91 Jahren kämpften um die Medaillen, stellten 28 Deutsche, drei
Europa- und sogar zwei Masters-Weltrekorde auf. Und das in einem norddeutschen Freibad!!!
Die tolle Stimmung, die auch ein paar kräftigen Regengüssen standhielt, werden wir alle mit in die
nächsten Wochen nehmen. Auf die Impfquote von 94% aller Anwesenden am Samstag können wir
alle stolz sein- damit haben wir gezeigt, wie es in Zukunft weitergehen kann.
 
Aber auch die sportlichen Leistungen unserer PSV-Masters konnten sich sehen lassen. Am Start
waren Alexander Schröder, André Rachow, Anke Svensson, Benedikt Fuhrmann, Enno Bublitz, Inga
Mädge, Jessica Lilienthal, Nina Tiesler, Peter Schwenzer, Ralf Pfefferkorn, Tessa Falk, Thorsten Fink
und Tom Wittig.
 
Ralf Pfefferkorn war mit drei Gold- und einer Silbermedaille unser erfolgreichster Starter gefolgt von
Peter Schwenzer mit zwei Silber- und zwei Bronzemedaillen. Anke Svensson und Thorsten Fink
konnten je eine Bronzemedaille gewinnen.
Wir gratulieren unseren Schwimmer*innen zu ihren tollen Leistungen!

Tennisabteilung wählt nach Jahren erstmals wieder Abteilungsvorstand

v.l. Miriam Dempewolf, Gilbert Steffen, Linda Marschewski

Die letzten ca. 15 Jahre wurde die Tennisabteilung durch die Geschäftsstelle organisiert und koordiniert. Doch das hat sich nun geändert. Heute, den 16. September, fand die erste Abteilungssitzung inklusive Neuwahlen des Abteilungsvorstands im Holzwurm statt. Die Abteilungsleitung wird Gilbert Steffen übernehmen, unser Trainer, der sowieso schon vieles in letzter Zeit in die Hand genommen hat. Unterstützt wird er dabei durch die neue stellvertretende Abteilungsleitung Linda Marschewski und die Referentin für Öffentlichkeitsarbeit Miriam Dempewolf.

Die Tennisabteilung kann eine positive Mitgliederentwicklung in den letzten Monaten verzeichnen und genauso positiv soll sich auch alles drumherum entwickeln. In der heutigen Sitzung wurden bereits einige Vorhaben für das nächste Jahr besprochen. Wir können euch vesichern, da wird viel passieren!

Ein spannender Fußball-Samstag liegt hinter uns

Am vergangenen Samstag fanden rund 250 Fußballinteressierte den Weg in unser PSV-Stadion im Prinzenpark. Zu sehen gab es spannende Spiele zwischen den Traditionsmannschaften der Vereine VfL Wolfsburg, Eintracht Braunschweig, dem 1. FC Magdeburg und dem PSV Braunschweig. Zur Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Roger Fladung waren auch unser Vereinspräsident Michael Pientka, Bezirksbürgermeisterin Susanne Hahn sowie die drei Oberbürgermeisterkandidaten Thorsten Kornblum, Kaspar Haller und Tatjana Schneider anwesend.

Die Sieger des Traditionsturniers - VfL Wolfsburg

Mit 7 Punkten, also einem Punkt Vorsprung, gewann der VFL Wolfsburg das Traditionsturnier und nahm den Pokal mit nach Hause. „Wir möchten uns bedanken für das tolle Turnier und die sehr gute Organisation“, so die Sportler im Nachhinein. Der 1.FC Magdeburg folgte mit 6 und Eintracht Braunschweig mit 4 Punkten. „Heute sind wir alle Gewinner“, formulierte Roger Fladung bei der Siegerehrung, denn es war ein gelungener Tag mit abwechslungsreichem Programm und fairen, freundschaftlichen Begegnungen.

Das erste Spiel des Tages bestritten die Mannschaften des PSV und des 1. FC Magdeburg und eröffneten somit das Turnier. Hier für Euch alle Ergebnisse der Spiele:

PSV – 1. FC Magdeburg 0:2

VFL Wolfsburg – BTSV 1:1

1.FC Magdeburg-BTSV 3:1

PSV – VfL Braunschweig 0:4

PSV-BTSV 0:2

1.FC Magdeburg-VfL Wolfsburg 0:1

 

Zwischen den Erwachsenen tummelten sich auch die ganz kleinen Nachwuchsspieler. Gegen 15:30 Uhr spielten die G-Jugenden des PSV Braunschweig und der Freien Turner unter der Leitung von Maike Klesen und boten ein abwechslungsreiches Programm.

 

Zum 100-jährigen Jubiläum überreichte der Vorsitzende des Niedersächsischen Fußballverbands Kreis Braunschweig Thomas Klöppelt eine Ehrengabe an den PSV, vertreten durch die ersten beiden Vorsitzenden Roger Fladung und Christian Röhl.

 

Zeitgleich zu den Fußballspielen wurde auch den Kindern einiges geboten. Neben einem Riesen-Jenga und einer Rollenrutsche konnten sich die Jungs und Mädchen beim Fußballdart austoben. Das Fußballdart wurde durch die Spieler unserer 1. Herren betreut. Vielen Dank dafür!

 

Unsere Gastmannschaften haben uns tolle Artikel für unsere Tombola mitgebracht. Dafür sagen wir vielen Dank! Die Erlöse aus dieser Tombola gehen als Unterstützung an den TSV Lehndorf zum Wiederaufbau ihres Vereinsheims nach dem Brand.

Außerdem möchten wir uns herzlich bei unseren Sponsoren, der Braunschweigischen Landessparkasse und der Öffentlichen Braunschweig, für die finanzielle Unterstützung bedanken. Ein weiterer Dank geht an die beiden Schiedrichter Bernhard Lengsfeld und Werner Schünemann sowie an die Balljungen und Ballmädchen von Freie Turner. Abschließend geht ein großer Dank an alle Helfer, die hinter den Kulissen und tatkräftig vor Ort unterstützt haben und an alle Spieler, die diese tollen Matches ermöglicht haben. Ein rundum gelungenes Event!

Ehrenamtspreis des Stadtbezirksrats! Wir sagen danke!

Am 27.08.2021 hat der Polizeisportverein Braunschweig einen tollen Preis für ehrenamtliches Engagement erhalten!
Bezirksbürgermeisterin Susanne Hahn übergibt den Preis des Stadtbezirks Östliches Ringgebiet Braunschweig für die Initiative der Einkaufhilfe und Unterstützung junger Menschen im Verein für lebensältere Mitglieder im PSV während der Corona-Pandemie.
 
Vielen Dank!
 

Karate-Anfängertraining für Kinder, Jugendliche und Erwachsene!

Ab sofort bieten wir wieder Anfängertraining für Jugendliche und Erwachsene (ab 14 Jahren) an, und auch im Bereich unserer „Karate-Kids“ (ab 6 Jahren) haben wir noch Plätze frei. Ein Schnuppertraining ist möglich.
Anmeldungen und Infos unter sportwart-karate@web.de, per Whatsapp oder SMS unter 0177/1909681 oder über die Geschäftsstelle. Wir freuen uns auf Euch!